Willkommen
Für Kinder & Eltern
Für Kinder & Jugendliche
Für Familien
Für Männer
Für Aktive
Für Kreative
Für vielseitig Interessierte
Nützliches & Bereicherndes
Qualifizierung & Fortbildung
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: AB-728

Info: Von Legasthenie spricht man, wenn Menschen Schwierigkeiten haben, das Lesen, das Schreiben und/ oder Rechnen auf die herkömmliche Art und Weise zu lernen.
Diese Schwierigkeiten entstehen durch die besondere Wahrnehmung der Legastheniker: Die Bedeutung der Symbole (Buchstaben, Zahlen) erschließt sich ihnen nicht auf Anhieb, trotz normaler Intelligenz. Allerdings ist in unserer Gesellschaft Lesen und Schreiben zu können unverzichtbar.
Bloßes Pauken und Drill bringen jedoch bei diesen Kindern keinen Erfolg. Im Gegenteil: Eltern, PädagogInnen und Kind geraten unter Druck, sind frustriert und die Beziehung leidet darunter.
Am Seminartag wird auf die genetisch bedingten Ursachen und die differenten Sinneswahrnehmungen eingegangen. Außerdem werden Methoden und Material vorgestellt, die die Begleitung des legasthenen/dyskalkulen Kindes im Hortalltag unterstützen.

Kosten: 50,00 €

Datum Zeit Straße Ort
08.03.2019 09:00 - 15:00 Uhr   Familienzentrum Gemeinderaum

 

Februar 2019

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728